Dock1

Dr. Werner Jackstädt-Zentrum

Du hast eine Idee?

Du hast eine oder mehrere Ideen? Du hast eine Vision? Du willst die Welt verändern?

Du bist TüftlerIn und InnovatorIn? Du willst bestehende Probleme lösen?

Das bieten wir

Individuelle Unterstützung

  • Wir helfen dir bei der Generierung und Weiterentwicklung deiner Ideen
  • Wir erklären dir, was ein Business Model Canvas ist, und wie du deinen ersten Businessplan schreibst
  • Wo wir nicht weiter wissen, vermitteln wir dich an den richtigen Ansprechpartner aus unserem Netzwerk

Raum für deine Ideen

Bei uns wartet neben kostenlosen Arbeitsplätzen und Co-Working-Spaces ein Lounge-Bereich inkl. Küchenzeile auf dich!

  • Keine Ablenkung mehr zu Hause
  • Kreativer Austausch mit anderen studentischen GründerInnen
  • Der richtige Ort für wichtige Kundengespräche und Meetings

Start-Up studieren (Curriculare Angebote)

An den Flensburger Hochschulen kannst du vieles lernen, was du für deine Unternehmung benötigst:

GründerINNEN aufgepasst!

Wir bieten unter dem #WEstartupSH Unterstützung speziell für gründungsinteressierte Frauen und GründerINNEN mit

  • einem eigenen Mentoring Programm,
  • extra Workshops rund ums Gründen, sowie
  • eine Plattform zur Vernetzung und zum Austausch mit anderen GründerINNEN

Welcome to Germany, Welcome to Flensburg!

We believe that internationality is enrichment and we welcome you with openness and tolerance!

Dein Kompass im Förderdschungel

Ob Stipendien, Wettbewerbe oder Förderung – wir helfen dir, die richtige Finanzierung für deinen Start-Up Törn zu finden!

Es gibt noch weitere Einrichtungen auf dem Campus, die euch die Nutzung von Laboren ermöglichen.

FabLab „IDEENREICH“
Ihr könnt das FabLab kostenlos nutzen, nur für Verbrauchsmaterial wird eine kleine Pauschale erhoben.

  • Zugang zu Technik und Expertenwissen
  • Auch ohne Vorkenntnisse möglich
  • Platz, um Ideen und Projekte auszuprobieren und umzusetzen
  • Perfekt zum Prototyping oder für Produktverbesserungen
  • Verschiedene Geräte, die ihr nutzen könntr
    • Verschiedene 3D-Drucker
    • Laser-Cutter
    • Werkzeuge, u.a. eine Standbohrmaschine und eine Lötstation
  • Ausgestattete PC-Arbeitsplätze, um Ideen in druckbare Modelle umzuwandeln
  • In regelmäßigen Abständen stattfindendes ReparaturCafé
  • OpenLab für Jedermann & -frau (mittwochs und donnerstags von 17:00 bis 21:00 Uhr)

Du möchtest mehr wissen?
Oder du meldest dich direkt bei uns im Dock1!

So erreichst du uns

Adresse

Dock1: Daniel Möckel
Hochschule Flensburg
University of Applied Sciences
Kanzleistraße 91-93
D-24943 Flensburg

Telefonnummer

Büro: +49 461 805 - 1624

Der Standort - Dock1

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok